19:00
Einführende Worte: Festivalleitung

Moderation: Chris Mann

19:15
Luxembourg Sinfonietta
Neue Kompositionen von Komponisten aus D, NL, B
In Kooperation mit der LGNM (Luxemburger Gesellschaft für Neue Musik)
Mitschnitt WDR 3

Deutschland
Georg Gräwe "Anspielung"

Deutschland
Bernd Hänschke "Changeant II"

Niederlande
Anthony Fiumara "Kranz"

Belgien
Boudewijn Buckinx "nfrw"

Pause

20:15
Arditti Quartett
Neue Streichquartette von Komponisten aus D, NL, B
In Kooperation mit November Music
Mitschnitt WDR 3

Deutschland
Gerhardt Müller-Goldboom "gli spazi dentro" 2001
Uraufführung ca. 25 Minuten

Niederlande
Robin De Raaff "Athomus"
Uraufführung der revidierten Fassung ca. 19 Minuten

Belgien/Flemish
Luc Brewaeys "bowmore" 1995
Deutsche Erstaufführung ca. 18 Minuten

21:30
Empfang in der Speisekammer
Kurze Ansprache des Kulturdezernenten Dr. Küppers zur Eröffnung

22:00
club lounge

Foyer - Kammerspiele

Phill Niblock -Videoinstallation
“anecdotes from childhood”