Bochum | Donnerstag
17 :: NOVEMBER · 05
Schauspielhaus | Kammerspiele
19.15 h

Das Ensemble unter Leitung von Marcel Wengler konnte sich bereits beim Festival „World Music Days 2000“ in Luxemburg sowie bei der EXPO 2000 in Hannover einem internationalen Publikum vorstellen. Im Rahmen der Weltausstellung in Hannover repräsentierte das Ensemble mit drei Uraufführungen zum Thema „Luzifer“ das Saarland, Lothringen und Luxemburg im Kulturprogramm des Deutschen Pavillons. Im Rahmen des „International Composition Prize Luxembourg“ reichen alljährlich weit über 100 Komponisten aus allen Ländern der Welt ihre eigens für die Luxembourg Sinfonietta geschriebenen Werke ein, denn neben der Aufführung klassischer Werke profiliert sich die Luxembourg Sinfonietta gleichermaßen in Konzerten, in denen Uraufführungen zeitgenössischer Musikstücke ­ geprägt und inspiriert durch die enge Zusammenarbeit mit dem betreffenden Komponisten ­ erarbeitet werden. Mit Überlegenheit und großer Musikalität versteht es Marcel Wengler, seine Musiker und das Publikum durch die verschiedenartigen Welten zu begleiten.