Katharina Liebsch, Dr. phil. habil,
 
geb. 1962, arbeitet als Professorin für Soziologie an der PH Weingarten. Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen in der Frauen- und Geschlechterforschung und bearbeiten die Frage nach der sozialen und kulturellen Organisation von Wissen.
 
Letzte Veröffentlichung:
 
Panik und Puritanismus. Zur Herstellung traditionalen und religiösen Sinns,
Opladen 2001.
 
E-Mail: liebsch@ph-weingarten.de
 
[zurück: Philosophie - Übersicht - Archivbereich 2002]
 
 
 [seitenanfang] [home]