DOrtmund | Freitag
18 :: NOVEMBER · 05
Domicil
00.00 h

Das Klavier lässt einen an Erik Satie und Ryuchi Sakamoto denken, die Freistellen werden durch Rhythmusfragmente und Elektronikgeknisper ausgefüllt. Da passt es auch, dass die beiden schon seit längerem Live-Vertonungen von Stummfilmen machen. Soundtracks für die Bilder im Kopf, spannend und einnehmend.

In der Lounge laden den Abend und die Nacht über die Dortmunder DJs krill.minima und Segment zu elektronischen Klangreisen jenseits des Mainstreams ein: Popambient, Digital-Folk und Elektroakustik, zum entspannenden und zugleich anregenden Lauschen.